#30.

Wuhu! Schon der 30. Eintrag, was aber nicht bedeutet, dass mein Blog so alt ist. Er ist älter.. Ich blogge nicht jeden Tag. :) Zu heute: Viele Tränchen sind geflossen. ;D Die Ersten kann man mit einem Film begründen, denn Beccy und ich haben von 10 vor Drei bis um Sechs Uhr & so "Rendez-vous mit Joe Black" geguckt. Brad Pitt sah ja schon ein bisschen hässlich aus.. :D Aber echt niedlicher Film, auch wenn er mit dem Tod persönlich zu tun hat. :D Abends sind wir dann noch zu mir gegangen, wegen Musik laden & so. Haben viel abgetanzt und -spackt Like a G6 ♫ und geredet. Hab Rebex dann noch ein Miniatur-Stückchen nach Hause gebracht, aber ich wollte nicht so weit laufen, weil ich so übelst heiß ausgesehen hab mit meiner Krankenhaus-grünen Adidas-Baggy, Winterjacke und Vans! Yo, HAUSTE! :D "Max Payne" ist übrigens ein blöder Film. Hab ich noch angefangen zu gucken, aber irgendwie auch nicht verstanden, scheiß Film! :D

 

Cheers! :*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0