#15.

Party. :D

Heute ging es mir eigentlich nicht so gut. Habe keinen Schulsport mitgemacht (ausgerechnet heute mussten sie ja Handball spielen) und bin nicht zum Tanzen gegangen. Ich glaube heute wäre Sport Mord gewesen. ;) Nachdem sie mit Zeitungsaustragen fertig war kam Beccy noch vorbei. Haben uns American Pie 3 angesehen und Rettich gemacht. :D Als Raphael dieses gerät zum ersten Mal gesehen hatte war der voll baff. Stand da mit offenem Mund und hat zugeguckt. :D Beccy fands auch voll witzig. Das ist an sich nur so eine Kurbel, die man oben reindreht und dann außen rum so ein Schneidemesserding dreht. Dann entstehen so Girlanden. :P 

 

Marvin hat den ganzen Abend gebettelt, dass wir ja vorbeikommen und dann haben wir so um 8 oder so den Entschluss gefasst, dass nicht wir gehen, sondern die kommen können. Haben dann SMS geschrieben und die Jungs sich auf den Weg gemacht. Weil es aber in meinem Zimmer nach Rettich roch, haben wir dann die Fenster aufgerissen. Dumme Idee. Uns wurde mächtig kalt! :D Also. Beccy kurzerhand Bademantel und meine Schluffen angezogen und ich rein in die grüne Adidas-Baggy. :D Sahen so ein bisschen seltsam aus, aber es war wenigstens warm. :D Marvin hat dann noch Marcel mitgebracht und wir haben was gelabert und uns alte Videos angesehen. :) Beccy ging so um 10, & um 11 waren dann alle weg und Nina todmüde! 

 

Ciao! :D

Kommentar schreiben

Kommentare: 0